FANDOM


Pierrot ist nach einem anstrengenden Tag ziemlich müde, und so ist es nicht verwunderlich, daß er an diesem Abend früh einschläft. Auf seinem Kontrollmonitor im Innern des Körpers beobachtet der Meister aufmerksam das Geschehen. Jetzt beginnt auch für ihn eine ruhigere Phase, aber an ein völliges „Abschalten“ ist nicht zu denken … (Text: KI.KA)