FANDOM


Pierrot hat auf Apis Murdock kennengelernt und in ihm einen neuen Freund gefunden, der ihn auf seiner Reise nach Yama begleitet. Nur ein Ziel verfolgt Pierrot, er will Psi um jeden Preis befreien. Doch auf Yama lauern überall Gefahren. Pierrot und Murdock müssen vorsichtig sein, denn die feindlichen Spähtruppen lauern überall. Schließlich gelingt es Pierrot und Murdock, unbemerkt auf Yama zu landen. Psi widersteht unterdessen erfolgreich den Verhören der ihr feindlich gesinnten Roboter. Psi verfügt als Mensch über Gefühle, und diese Fähigkeit macht sie den Robotern gegenüber stark. Murdock, Pierrot und Metro ist es inzwischen gelungen, unbemerkt in die Hauptstadt von Yama vorzudringen. Doch sie müssen sehr vorsichtig sein, denn überall lauern Gefahren, und von einer Sekunde zur anderen könnten sie entdeckt werden. Pierrot hat nur eine Chance. Er muß in die Zentrale von Yama gelangen, dorthin, wo sich der große Computer befindet. Doch die Zentrale ist streng bewacht … (Text: KI.KA)