FANDOM


Nachdem wir das Gehirn als Organ kennengelernt haben, geht es in der heutigen Folge in die einzelnen Schaltstellen: die Nervenzellen. Eine solche Nervenzelle steht in dauernder und direkter Verbindung zu ihren „Korrespondenten“. Diese superschnellen Boten stellen die Verbindung vom Gehirn zu den verschiedenen Organen im Körper her. So melden sie zum Beispiel Gefühle wie Hunger, Durst, Kälte, Wärme. Aber auch Verwundungen, äußere Angriffe, Müdigkeit werden registriert und weitergegeben, damit das zentrale Steuerungsorgan darauf reagieren kann … (Text: KI.KA)